20. April 2024

rennsport.news

Aktuelle News zu Formel 1, DTM & Motorrad

Nicht bei Pressekonferenz: Stroll fühlt sich unwohl

Lance Stroll hat nicht an der Pressekonferenz zum Großen Preis der Niederlande teilnehmen können.

Der 24-Jährige aus Kanada fühle sich unwohl, teilte sein Formel-1-Rennstall, Aston Martin, zur Erklärung mit. Das Team geht aber davon aus, dass Stroll an diesem Wochenende wie geplant auf dem Kurs in Zandvoort fahren kann. Sollte er ausfallen, stünde der belgische Ersatzpilot Stoffel Vandoorne (31) bereit.